Taiwan – Insel im West-Pazifik

Tempel in TaiwanVor der Südküste der Volksrepublik China liegt der Inselstaat Taiwan, das jedoch noch größer ist. Schließlich gehören die Pescadoren-Inseln, gelegen in der Formosastrasse, und die Inselgruppen Quemoy, auch Kinmen genannt, und Mazu ebenfalls zu Taiwan. Bekannt wurde Taiwan einst als Formosa. Zur Bekanntheit hat zudem die Tatsache beigetragen, dass es sowohl auf dem Festland als auch auf Taiwan einst zwei chinesische Republiken gab. Nach dem Bürgerkrieg gab und gibt es die Republik China nur noch auf Taiwan. Allerdings wird die Republik China nur von ganz wenigen Staaten als Staat anerkannt.

Dicht bewaldet präsentiert sich ein Großteil der Insel. So können sich Gäste des Landes beispielsweise an der Atmosphäre zwischen Lorbeerbäumen, Eichen, Ahorn und Kiefern erfreuen. Doch auch mit interessanten Sehenswürdigkeiten lädt Taiwan zu einem Erlebnisaufenthalt ein. So erwartet die Besucher die Taroko-Schlucht, die sich durch die Lage inmitten eines wechselhaften Landschaftsbildes auszeichnet. Unter anderem können hier Wasserfälle und Tempel bewundert werden. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten des Landes gehören unter anderem die Steinzeitfunde im Dorf Peinan, die Thermalquellen von Chihpen sowie das Nationale Geschichtsmuseum.

Der Taipei 101 in Taipeh bei Nacht

Taipei 101

Die größte Stadt des Landes, das in seiner interessanten Geschichte sogar schon einmal über mehrere Jahrzehnte von Japan beherrscht wurde, ist die Hauptstadt Taipeh. Hier lebt immerhin fast ein Drittel der Bevölkerung von Taiwan. Mit interessanten Sehenswürdigkeiten präsentiert sich die Stadt Taipeh. Dazu gehört das Nationale Palastmuseum, das sich mit unzähligen Kunstwerken aus China aus mehreren Jahrtausenden seinen Gästen vorstellt. Nicht zu übersehen ist der ehemals höchste Wolkenkratzer der Welt, der Taipei 101 (das Foto rechts zeigt den Taipei 101 in Taipeh bei Nacht), der seine Spitzenposition Anfang 2007 an den Burj Dubai abgeben musste. Taipeh zeigt sich aber mit noch viel mehr Sehenswürdigkeiten, die zum Verweilen einladen. Beispielsweise wurde dem einstigen Mitgründer der Republik China eine Gedenkhalle gewidmet. Es ist die nationale Chiang Kai-shek-Gedächtnishalle, die zeitweilig auch als Nationale Taiwan-Demokratie-Gedenkhalle bekannt war.

Als zweitgrößte Stadt von Taiwan lädt Kaohsiung zu einem Besuch ein. Die Attraktion der Stadt, die im Jahr 2009 mit den World Games den Wettkampf der nicht olympischen Sportarten veranstalten, sind die Wolkenkratzer. Das höchste Gebäude ist der Tuntex Sky Tower, der mit 347 Meter zu den weltweit höchsten Gebäuden gehört.

An der Nordküste

An der Nordküste

Es lohnt sich auf der Insel Zeit für einen Besuch in den Nationalparks während des Urlaubes mit einzuplanen. Besonders reizvoll sind nicht nur die Korallenriffe des Kenting-Nationalparks. Eine faszinierende Farbenpracht erwartet die Besucher im Yamingshan-Nationalpark. Neben zauberhaften Azaleen und Kirschblumen erwartet die Besucher eine sagenhafte Schmetterlings- und Vogelwelt. Idyllisch ist die Urwaldwelt, die die Gäste des Landes in den Sheiba-Nationalparks erwartet.

Der Urlaub in Taiwan führt die Gäste des Landes in eines der sichersten asiatischen Reiseziele. Es gibt nur eines, was unbedingt beachtet werden sollte. Jeglicher Kontakt mit Drogen ist während eines Aufenthaltes in Taiwan absolut tabu, denn die Strafen für Drogenbesitz sind sehr streng. Es können dafür sogar Todesstrafen ausgesprochen werden. Bei Beachtung dieser goldenen Regel sind aber unzählige schöne Urlaubsstunden gewiss.

Verwandte Reiseberichte:

Wellington, die Hauptstadt von Neuseeland
Neuseeland » An der Cookstrasse, die die Nordinsel und die Südinsel von einander trennen, liegt auf der Nordinsel in einer malerischen Landschaft mit Wellington die Hauptstadt von Neuseeland. In der Sprache der Ureinwohner von Neuseeland wird die Stadt liebevoll [...]

Florenz, die Hauptstadt der Toskana
Italien » Florenz, oder auf Italienisch Firenze, liegt im nördlichen Teil von Italien, in der Toskana. Im Norden wird es vom Höhenzug des toskanisch-emilianischen Apenins beschattet und im Süden von den Hügeln des Chianti begrenzt. Mitten durch die Altstadt sc [...]

Urlaub in Griechenland
Griechenland » Nicht zuletzt aufgrund der Euroschuldenkrise hat das Image von Griechenland zuletzt erheblich gelitten. Während Griechenland lange Zeit als eines der schönsten und ebenso außergewöhnlichsten Ziele in Europa angesehen wurde, entscheiden sich vor allem [...]

Indonesien: Die Insel Bali
Inselstaaten » Von einem malerischen Bild werden die Besucher des indonesischen Archipels empfangen. Innerhalb der Gruppe der Kleinen Sunda-Inseln liegt die Insel Bali im Westen. Es erwartet die Besucher eine Insel, deren Landschaftsbild von vulkanischen Gebirgszüg [...]

Paris: Die Stadt der Liebe und der Kunst
Frankreich » Die Stadt der Liebe, die Hauptstadt von Frankreich und Zentrum der französischen Kultur, all dies ist Paris. Bereits im dritten Jahrhundert vor Christus als Lutetia gegründet, kann die zwei Millionen Stadt auf eine bewegte Vergangenheit zurück blicke [...]

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen