Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark

Gäste von Australien sollten bei einem Aufenthalt im Bundesstaat Nothern Territory sehr viel Zeit einplanen, wartet doch hier fast im Herzen von Australien eine der interessantesten und schönsten Sehenswürdigkeiten auf Sie. Es ist der Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark, der seit den Jahren 1987 und 1994 in die Listen des Welterbes der Natur und der Kultur aufgenommen wurde. Gelegen ist der Park fast im Herzen von Australien.

Ayers Rock

Ayers Rock

Den idealen Ausgangspunkt zum Start der Eroberungsreise durch den Nationalpark bietet Ihnen zum einen die Stadt Yulara, die in etwa 20 Kilometer Entfernung zum Berg Uluru, der auch unter dem Namen  Ayers Rock bekannt ist, liegt. Einst wurde die Stadt sogar gegründet, um den Gästen dieser Region eine nahe und zugleich ideal gelegene Möglichkeit zum Verweilen zu bieten. Etwa in vierhundert Kilometer Entfernung von Yulara liegt auf der gleichen Straße die faszinierende Stadt Alice Springs, in der noch heute der Einfluss der Aborigines zu spüren ist. So kann in vielen Galerien die Kunst der Aborigines bewundert werden. Ferner ist Ihnen die Teilnahme an einzigartigen Festivals und Veranstaltungen möglich, wozu beispielsweise das Beanie-Festival und die Henley-on-Todd Regatta gehören.

Mount Olga

Mount Olga

Alice Springs ist auch der Ausgangspunkt der Straße, die über Yulara zum Nationalpark führt. Beginnen Sie nun die Fahrt, so werden Sie durch die sagenhafte Welt des Outbacks geführt. Der Weg bringt Sie in Richtung des beeindruckenden Felsens Ayers Rock. Dabei präsentiert sich der Ayers Rock noch mit der Funktion eines natürlichen Wahrzeichens für das Land. Zu bewundern ist der Berg im Süden des Nothern Territory ebenso wie der Kata Tjuta, dessen Namensbedeutung im Deutschen der Berg jederzeit gerecht wird. So trägt dieser Berg den Beinamen „viele Köpfe“ und insgesamt 36 Köpfe bestimmen auch das Bild der Kata Tjuta. Beide Berge, der Ayers Rock und die als Mount Olga bekannte Kata Tjuta, prägen das Bild des Nationalparks. Und Sie haben während Ihres Aufenthaltes Gelegenheit, auf einer geführten Wandertour durch die Anangu Aborigines viel über die Geschichte und weitere Bedeutungen zu erfahren.

Doch Ihnen wird auch der Zauber der Flora und Fauna, die einzigartig ist, am Ayers Rock und am Mount Olga vermittelt. Es leben in der Region mehr als 45 Säugetierarten, die von Anfang an hier beheimatet waren. Dazu gehören beispielsweise das Black-Rock-Wallaby  aus der Familie der Kängurus sowie das Bilby,  und sogar Fledermausarten. Ebenso vielfältig präsentiert sich Ihnen die Pflanzenwelt mit ihren zahlreichen Sträuchern, Bäumen, Blumen und Gräsern. So können Sie hier die Pflanze Bloodwood kennen lernen, die ihren Einsatz beispielsweise bei Erkältungen und Husten bekommt. Der Zauber des Nationalparks Uluru-Kata-Tjuta reicht noch viel weiter. Lernen Sie während Ihres Aufenthaltes die zahlreichen Legenden und Mythen kennen, die die beiden Berge und die sie umliegende Region seit Jahrhunderten begleiten. Sie erwartet eine Faszination, die Sie so leicht nicht wieder loslassen wird.

Verwandte Reiseberichte:

Australien – Work & Travel – Backpacking – Visa
Australien & Ozeanien » Eine Reise an das andere Ende der Welt allein ist schon ein großes Abenteuer. Mit bescheidenen finanziellen Mitteln einen einjährigen Aufenthalt in Australien anzutreten, klingt verrückt - ist es aber nicht. Sehr viele Schulabgänger und Studenten rei [...]

Hurghada – Badeort und Taucherparadies
Ägypten » Unweit der Arabischen Wüste befindet sich an der Küste des Roten Meeres mit der Stadt Hurghada eines der schönsten Taucherparadiese weltweit. Gegründet wurde die Stadt in den ersten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts. Einst war hier ein Fischerd [...]

Attraktives Reiseziel für Herbst und Winter: die Kanaren
Spanien » Sie mögen kein Grau? Regen finden Sie doof und auch kühle Temperaturen sind nicht Ihr Ding? Dann sollten Sie über eine Flucht auf die Kanaren nachdenken, wenn das Wetter im Herbst oder Winter in Deutschland einfach nur hässlich ist. Dabei spielt es - [...]

Was kostet eine Norwegen Kreuzfahrt?
NorwegenWeltweit » Prinzipiell kann man sagen, dass die Zeiten, in denen Kreuzfahrten nur für Großverdiener erschwinglich waren, vorbei sind. Zwar kann man noch immer für viele Tausende eine solche Luxus-Reise machen, aber auch für wesentlich weniger Geld ist ein schön [...]

Indonesien: Die Insel Bali
Inselstaaten » Von einem malerischen Bild werden die Besucher des indonesischen Archipels empfangen. Innerhalb der Gruppe der Kleinen Sunda-Inseln liegt die Insel Bali im Westen. Es erwartet die Besucher eine Insel, deren Landschaftsbild von vulkanischen Gebirgszüg [...]

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen