Der Bezirk Berlin Mitte

Der Bezirk Berlin Mitte ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie Berlin nach der Teilung wieder zusammenwächst! Zur DDR-Zeit haben nämlich Teile dieses Bezirks zu Ostberlin gehört und Teile davon zu Westberlin. Seit 1.1.2001 bilden nun die ehemaligen Bezirke Tiergarten, Wedding und Mitte den neuen großen Bezirk Berlin Mitte. Hier leben heute ca. 330.000 Menschen, und es ist keine Übertreibung festzustellen: Berlin Mitte ist nicht nur die „Mitte Berlins“, sondern – im politischen Sinn – auch die „Mitte Deutschlands“, denn hier hat der Bundestag seinen Sitz.

Die Sehenswürdigkeiten in Berlin Mitte

Das Brandenburger Tor in Berlin

Das Brandenburger Tor in Berlin

Mit dem Stichwort „Bundestag“ wäre schon die erste wichtige Sehenswürdigkeit von Berlin Mitte genannt: Das historische Reichstagsgebäude, wo heute das Parlament tagt. Kaum ein Tourist wird sich die Besichtigung dieses Gebäudes entgehen lassen! Auch das Brandenburger Tor (erbaut 1788 – 1791) steht in Berlin Mitte. Zur Zeit der Teilung Berlins stand es sozusagen im „Niemandsland“ – es gehörte zu Ostberlin, durfte aber auch von DDR-Bürgern nicht betreten werden. Heute gilt es zu Recht als ein wichtiges Symbol der deutschen Einheit. Ein Besuch am Brandenburger Tor lässt sich mit einem Spaziergang auf der berühmten Straße Unter den Linden verbinden. Diese prächtige, repräsentative Allee beginnt östlich des Tores. Wer von weit oben auf Berlin herunterschauen möchte, besucht den Fernsehturm nah beim Alexanderplatz. Die Aussichtsplattform des 368 m hohen Turms befindet sich auf 203 m Höhe. Einige der wichtigsten Museen der Hauptstadt sind in Berlin Mitte zu finden, darunter das Bode-Museum und das Pergamonmuseum auf der Museumsinsel in der Spree. Im Bode-Museum sind u.a. byzantinische Kunstwerke ausgestellt, z.B. Ikonen. Das Pergamonmuseum verdankt seinen Namen einem spektakulären Ausstellungsstück, nämlich einem riesigen Altar aus der antiken Stadt Pergamon. Auch die unzähligen kleineren Exponate des Pergamonmuseums, etwa antike griechische und römische Vasen, sind sehenswert.

Unterkünfte in  Berlin Mitte

Möchten Sie während Ihres Aufenthalts in Berlin gern im Bezirk Berlin Mitte wohnen, um recht nah bei all diesen interessanten Sehenswürdigkeiten zu sein? Dann wäre eine Ferienwohnung im Bezirk eine gute Option! Auf der Seite www.tc-apartments-berlin.de finden Sie geräumige, elegant eingerichtete Ferienwohnungen für bis zu vier Personen. In einer solchen Wohnung haben Sie viel mehr Platz als in einem Hotelzimmer, was besonders auch für Familien mit Kindern angenehm sein dürfte. Und falls Sie Lust haben, sich Ihr Frühstück oder Abendessen selbst zuzubereiten: Die Küche Ihres Apartments ist mit allem Notwendigen ausgestattet!

Bummeln in Berlin Mitte

Genießen Sie Ihre Zeit in Berlin Mitte! Für alle, die gern shoppen gehen, ist der Hackesche Markt eine gute Adresse. Dort haben sich verschiedene Designerläden angesiedelt. Rund 180 Geschäfte unter einem Dach finden sich im Einkaufszentrum „Alexa“ am Alexanderplatz. Auch Restaurants sind im „Alexa“ vertreten, und Eltern mit Kindern können viel Zeit bei der 760 qm großen Modelleisenbahn im „Alexa“ verbringen!

Wer abends ausgehen möchte, hat in Berlin Mitte die Qual der Wahl zwischen zahlreichen Clubs und Discos. Feiern Sie gern Partys? Dann schauen sie einmal im „Club Felix“ vorbei? Dort treffen Sie möglicherweise den einen oder anderen Prominenten an! Wenn Sie ein Fan von Live-Konzerten sind, besuchen Sie den „Imperial Club“ in der Friedrichstraße! Egal, wo sie die Nacht in Berlin Mitte durchfeiern – Sie werden gegen Morgen müde und glücklich in Ihre hübsche Ferienwohnung heimkehren …

Verwandte Reiseberichte:

Berlin, mehr als nur eine Hauptstadt
Deutschland » Berlin ist nicht nur die Bundeshauptstadt von Deutschland, sondern auch ein beliebtes Reiseziel, da die Stadt viele Möglichkeiten für einen Urlaub – von Sehenswürdigkeiten bis hin zu Großveranstaltungen – bietet. Mit 3,4 Millionen Einwohnern ist Berl [...]

Spandau in Berlin
Deutschland » Die Region des heutigen Spandau war schon im frühen Mittelalter - um das 7. Jahrhundert - von slawischen Stämmen besiedelt. Im 10. Jahrhundert entstand die erste Spandauer Burganlage. Um diese Zeit kam auch schon das Christentum in die Region, davon [...]

Hackescher Markt in Berlin – viel mehr als nur Shoppen
News » Der Hackesche Markt ist nicht nur für Touristen ein beliebter Anziehungspunkt, auch die Berliner selbst schätzen den zentral in Berlin-Mitte gelegenen Platz sehr. Mit zahlreichen kleinen Läden, die exklusive Produkte führen, sowie ganzen Ladenketten [...]

Urlaub in Dubai am Persischen Golf
Vorderasien » Das Emirat Dubai am Persischen Golf ist weltberühmt, weil es das höchste Gebäude der Welt besitzt: Der futuristische Wolkenkratzer Burj Khalifa ist nicht weniger als 828 m hoch. Allein für diese unvergleichliche Sehenswürdigkeit würde sich ein Trip n [...]

Die rheinische Metropole Köln
Deutschland » Genießen Sie Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten und ein pulsierendes Nachtleben in der rheinischen Metropole Köln! Die Großstadt mit ihren 1.024.000 Einwohnern und ihrem weltberühmten Dom ist als bedeutender nordrhein-westfälischer Verkehrsknotenpu [...]

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen