Die rheinische Metropole Köln

Genießen Sie Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten und ein pulsierendes Nachtleben in der rheinischen Metropole Köln! Die Großstadt mit ihren 1.024.000 Einwohnern und ihrem weltberühmten Dom ist als bedeutender nordrhein-westfälischer Verkehrsknotenpunkt mit jedem Verkehrsmittel leicht zu erreichen. Mit dem Zug, mit dem Auto über Autobahnen aus allen Himmelsrichtungen oder mit dem Flugzeug. Vielleicht kommen Sie auch als Städtetourist im Rahmen einer Busreise oder – ganz romantisch – per Schiff auf einer Flusskreuzfahrt nach Köln? Seien Sie auf alle Fälle herzlich willkommen!

Köln ist einen Besuch wert – nicht nur im Karneval!

Der Kölner Dom

Der Kölner Dom

Der Tourismus in Köln boomt praktisch ganzjährig, auch außerhalb der Kölner „Fünften Jahreszeit“, des Karnevals! Möchten Sie während Ihres Städtetrips nach Köln ganz preisgünstig wohnen? Dann entscheiden Sie sich am besten für eine der drei Jugendherbergen, die das Deutsche Jugendherbergswerk in der Domstadt unterhält. Eine der drei Jugendherbergen liegt rechtsrheinisch (also – vom Dom und der Altstadt aus gesehen – auf der „anderen“ Rheinseite!), und zwar in Köln-Deutz (Siegesstraße). 506 Gästebetten stehen dort in Ein- bis Sechsbettzimmern zur Verfügung. Die beiden anderen Jugendherbergen befinden sich linksrheinisch in Köln-Riehl (Auf der Schanz) und in der Allerheiligenstraße. Die Jugendherberge in Köln-Riehl hat 508 Gästebetten in Ein- bis Vierbettzimmern, die Jugendherberge Allerheiligenstraße ist mit ihren 161 Gästebetten, verteilt auf Zwei- bis Achtbettzimmer, relativ klein und bietet ihren Gästen eine Selbstversorgerküche. Eine Alternative zur Jugendherberge wäre eine Ferienwohnung, vor allem für Familien, Paare und kleine Gruppen. Ein Vergleich Jugendherberge mit einer Ferienwohnung in Köln lohnt sich! Wenn das Quartier bezogen ist, steht einem ersten Stadtbummel in Köln nichts mehr im Wege. Stürzen Sie sich doch einfach gleich in das Nachtleben! Im Belgischen Viertel ist üblicherweise bis spät in die Nacht viel los, besonders im Sommer, wenn auf dem Kirchplatz von Sankt Michael ein Biergarten eingerichtet ist. Wenn Sie Musik der 1980-er Jahre mögen, könnten Sie in den Club „Roxy“ im Belgischen Viertel hineinschauen. In der Innenstadt finden auch regelmäßig Partys statt, z.B. im Gloria-Theater oder (besonders für die Schlagerfreunde) im „Wiener Steffi“.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Köln

Blick vom Rhein auf Köln

Blick vom Rhein auf Köln

Nehmen Sie sich viel Zeit für die Sehenswürdigkeiten in Köln! Der riesige Dom hat eine genaue Besichtigung verdient. Möchten Sie weit über die Stadt und den Rhein hinwegschauen? Dann besteigen Sie den 157 m hohen Südturm! Die Aussichtsplattform ist auf 97 m Höhe. Der gotische Dom (erbaut zwischen dem 13. und 19. Jahrhundert) besitzt ein 144 m langes Schiff und gehört damit zu den größten Kirchen der Welt. Unermesslich wertvolle historische Altäre und der Schrein der Heiligen Drei Könige schmücken das Innere des Gotteshauses. Schauen Sie ruhig auch einmal in eine der kleineren Kirchen von Köln hinein. In „St. Mariä Himmelfahrt“, einer Barockkirche aus dem 17. Jahrhundert, bezaubern zahlreiche Figuren und ein kunstvoller hölzerner Hochaltar den Betrachter. Auch das moderne Köln besitzt außerordentlich fotogene Sehenswürdigkeiten. Die Hohenzollernbrücke etwa, die Eisenbahnbrücke, die gleich beim Dom über den Rhein führt, darf als hervorragendes Industriedenkmal vom Beginn des 20. Jahrhunderts gelten. Im „Museum Ludwig“ am Dom können Sie Kunstwerke aus dem 20. und 21. Jahrhundert betrachten, beispielsweise expressionistische Bilder von August Macke oder Franz Marc.

Verwandte Reiseberichte:

Miami Beach in Florida
USA » Die Stadt Miami Beach (ca. 88.000 Einwohner) liegt im Süden Floridas auf einer der Atlantikküste vorgelagerten Insel. Die Entfernung von Miami Beach zur östlich gelegenen Metropole Miami beträgt nur wenige Kilometer, und über Brücken ist die Insel mi [...]

Cagliari – Hauptstadt von Sardinien
Italien » Die meisten Menschen werden die Hafenstadt Cagliari, die im Süden Sardiniens liegt, als Hauptstadt der Insel zumindest vom Namen her kennen. Doch dass nicht nur die Stadt, sondern die gesamt Insel ein Schmelztiegel von zahlreichen Kulturen sowie Völk [...]

Kreuzfahrten mit Color Line
Reiseanbieter » Nicht erst, seit das "Traumschiff" Millionen Fernsehzuschauer begeistert, gelten Kreuzfahrten für viele Menschen als der absolute Traumurlaub! Kreuzfahrten sind aus verschiedenen Gründen bei vielen Fernwehkranken so beliebt: Wegen der exotischen Reis [...]

Rio de Janeiro, die heimliche Hauptstadt Brasiliens
Brasilien » Rio de Janeiro ist eine bezaubernde Stadt, bekannt für seine tollen Strände, den farbenfrohen Karneval und seine lebenslustigen Einwohner. Die brasilianische Stadt an der Guanabara-Bucht ist geprägt von markanten Granithügeln, deren bekanntester, der [...]

Sparen beim Urlaub
Weltweit » Leiden Sie auch unter Fernweh? Würden Sie gern wieder einmal durch eine fremde Großstadt bummeln oder an einem herrlichen Strand entspannen? Damit die Traumreisen zu Städten und Stränden nicht zu teuer werden, lohnt es sich, den einen oder anderen de [...]

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen