Mit dem Haustier ins Ausland? Was muss beachten werden?

Wer in den Urlaub fährt und seinen geliebten Vierbeiner mitnehmen möchte, sollte bei Reisen ins Ausland über einige Vorschriften Bescheid wissen und sich rechtzeitig um die notwendigen Formalitäten kümmern, um nicht vor Reiseantritt in Hektik auszubrechen. Insbesondere für Urlaube außerhalb der EU-Mitgliedsstaaten müssen Reisende Einreisebestimmungen für Haustiere einhalten. Eine Neuregelung sieht mittlerweile vor, dass für einen Urlaub mit dem Vierbeiner innerhalb der EU ein einheitlicher Tierausweis genügt. Dieser ist in einem kleinen Chip enthalten, der alle relevanten Daten enthält. Mit diesem Einheitsausweis entfällt neuerdings die Tollwutimpfung, sofern die Reise in ein tollwutfreies Gebiet führt. Damit sparen Urlauber viel Zeit und Kosten, denn der bürokratische Aufwand wird dadurch erheblich verringert. Strenge Vorschriften gelten bei Einreisen in die Schweiz und nach Liechtenstein – hier ist der EU-Heimtierausweis und die Tollwutimpfung nach wie vor Vorschrift.

Reisen mit Haustieren innerhalb von EU-Staaten

Mit dem Haustier in den Urlaub

Da fühlt sich jemand wohl.

Damit die Einreise in das Urlaubsland reibungslos vonstatten geht, gehört der EU-Heimtierausweis also mit ins Reisegepäck. Er enthält die vom Tierarzt bescheinigten Impfungen, die das Haustier bisher bekommen hat. In Finnland, Großbritannien und auf den Inseln Irland und Malta gelten zusätzliche Bestimmungen – für die Einreise dorthin müssen die Haustiere auch entwurmt sein. In Norwegen wurde die Regelung bei Befall durch Fuchsbandwürmer neu geregelt: Hier gilt nun, dass bei Hunden die Behandlung nicht älter als fünf Tage vor der Einreise sein darf. Der Beleg muss dazu aus dem EU-Heimtierausweis ersichtlich sein. Um nicht in Verdacht zu geraten, Tierhandel zu betreiben, dürfen Haustierbesitzer ihre Welpen nicht zu Sportveranstaltungen oder Ausstellungen, die während des Auslandsurlaubes stattfinden, mitnehmen.

Haustierfreundliche Unterkünfte für einen entspannten Urlaub mit dem Vierbeiner

Ob innerhalb von Deutschland, Europa und vielen anderen, beliebten Urlaubsländern – für Haustierbesitzer gibt es eine vielfältige Auswahl an Ferienunterkünften, in denen Haustiere willkommen sind. An speziell ausgewiesenen Hundestränden können sich die Vierbeiner unbeschwert austoben – oft gilt nicht einmal Leinenzwang. Ferienhäuser mit Garten bieten schon in der Unterkunft genügend Platz zum Toben, während sich ihre Besitzer entspannen können.

Verwandte Reiseberichte:

Vorbereitungen auf den USA Urlaub
USA » Für viele europäische Urlauber ist es ein großer Traum, einmal in die USA zu reisen. Egal ob man lieber in eine der vielen Metropolen des Landes fahren oder die endlose Natur genießen möchte, bei einer Reise in die Vereinigten Staaten ist eigentlich [...]

Urlaub mit Haustieren
Weltweit » Wer ein Tier hat, der möchte dieses sicherlich auch gerne im Urlaub mit dabei haben, denn gerade für berufstätige Menschen ist das die einzige Zeit, wo sie sich dem tierischen Freund intensiver widmen können. Waren es früher in erster Linie Hunde, di [...]

Urlaub in Kopenhagen mal anders
Dänemark » Kopenhagen ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum von Dänemark und eine der bedeutendsten Städte in Skandinavien. Die Nähe zur deutschen Ostseeküste macht die Stadt zu einem beliebten Reiseziel sowohl für Tagesausflüge als auch für Kurzurlaub [...]

Sparen beim Buchen von Reisen
Weltweit » Das Reisen wird immer teurer! Und das liegt nicht nur am Ölpreis ... Touristen müssen leider auch in diesem Jahr damit rechnen, dass dieser Trend anhält. Aber clevere Touristen finden immer eine Möglichkeit zum Sparen! Erhöhte Energiepreise sorgen fü [...]

Lüderitz in Namibia
Namibia » Obwohl Ortsnamen wie Lüderitz und Schuckmannsburg urdeutsch klingen, so mag man überrascht sein, wo diese Orte liegen – nämlich in Namibia. Aber was gibt es zu sehen in diesem ehemals deutschen "Brückenkopf" in Namibia? Wetter und Klima In Lüderitz a [...]

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen