Skiurlaub und Umweltschutz

Neue Innovationen in Wintersportgebieten:

In Zeiten des Klimawandels fragen sich viele begeisterte Skifahrer und Betreiber von Skipisten, wie sich der beliebte Wintersport mit Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit besser vereinbaren lässt. Skilifte, Hotels und Schneekanonen benötigen sehr viel Energie, und Skipisten stehen für einen immensen Landverbrauch. Doch es gibt Möglichkeiten, um die Skiferien ökologischer zu gestalten. Sowohl Urlauber, als auch Betreiber von Skipisten können einiges dazutun, damit Skiurlaube künftig mehr für eine bessere Umweltverträglichkeit bewirken.

Graubünden in der Schweiz:

Im schweizerischen Graubünden beispielsweise gibt es in Tenna einen klimafreundlichen Skilift, der mit Solarstrom betrieben wird. Die natürliche, hohe Sonnendauer in der Region ist geradezu prädestiniert für traumhafte Skiurlaube – und für eine umweltfreundliche Energieerzeugung. Die weltweit erste, solarbetriebene Skiliftanlage produziert dank einer ausgeklügelten Technik sogar ein Plus an Strom. Die Betreiber der Anlage kaufen – wenn nötig – nur Strom aus umweltfreundlicher Wasserkraft hinzu, falls die eigenen Ressourcen nicht ausreichen.

Salzburger Land in Österreich

Auch im Salzburger Land in Österreich geht man neue Wege: Dank eines neu entwickelten Konzeptes, das auf ökologische Mobilität setzt, können Urlauber jetzt viel für einen umweltschonenden Winterurlaub tun. Auch zahlreiche andere Skiurlaubsorte stellen stufenweise auf Nachhaltigkeit um. Urlauber, die ohne Auto anreisen, um möglichst wenig CO2 zu verbrauchen, werden mit attraktiven Angeboten vor Ort belohnt, beispielsweise mit kostenlosen Ausrüstungen für den Langlaufsport oder für Schlittschuhlaufen. Damit die Touristen vor Ort mobil bleiben, können sie einen Shuttleservice nutzen. Die neuen Konzepte werden von den Urlaubern immer häufiger genutzt – zum Vorteil für die Gäste und für die Umwelt.

Vinschgau in Südtirol

Auch im beliebten Wintersportort Schnalstal im Vinschgau in Südtirol setzt man seit 2002 erfolgreich auf Nachhaltigkeit – das Skigebiet bietet Urlaubern alles, was den Winterurlaub zum unvergesslichen Erlebnis werden lässt, vom Pistenspaß über Wellness bis zu romantischer Hüttenstimmung.

Verwandte Reiseberichte:

Günstig parken am Flughafen – ein paar Tipps
Weltweit » Für die meisten Urlauber ist die Fahrt zum Flughafen bereits Teil der Reise und damit auch Teil des Urlaubs. Die Parkplatzsuche am Airport erscheint indes nicht selten wie die letzte lästige Hürde vor der wohlverdienten Entspannung. Zudem ist das Par [...]

Tipps für den Winterurlaub
Weltweit » Der Winter steht schon wieder fast vor der Tür und damit für viele auch der lang ersehnte Skiurlaub. Damit beim winterlichen Spaß nichts schiefgeht, sollte man beim Kofferpacken alles genau durchplanen und nichts Wichtiges zu Hause liegen lassen. Bal [...]

Erhöhte Nebenkosten im Winterurlaub – so können Urlauber sparen
News » Laut einer neuen Studie des ADAC schwanken die Preise für Nebenkosten, die im Winterurlaub entstehen, europaweit erheblich – ob beim Glühwein, bei der Mittagsmahlzeit oder bei den Leihgebühren für Ski. Familien mit Kindern, die an die Schulferien geb [...]

Kreuzfahrten im Mittelmeer: zwischen Orient und Bella Italia
Weltweit » Unter den Urlaubern kann man grundsätzlich zwei Arten ausmachen: Die einen planen Reisen am liebsten schon ein Jahr im Voraus, während sich die anderen das Urlaubsziel bis zur letzten Minute offen halten möchten. Die Spontanen werden dabei sogar belo [...]

Wandern in Südtirol
Italien » Alto Adige – besser bekannt als Südtirol – ist das nördlichste Verwaltungsgebiet Italiens. Es zählt zur autonomen Region Trentino-Südtirol. Denkt man an Südtirol, so denkt man in erster Linie an Berge, Vielsprachigkeit und Wandern. Dabei ist Südtirol [...]

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen