So finden Sie einen günstigen Flug ins Ausland

Angesichts des nasskalten Wetters wünschen sich nun viele Menschen, noch einmal in die Sonne zu fliegen. Wenn dieses Vorhaben nicht an den nicht vorhandenen Urlaubstagen scheitert, so muss es spätestens nach einem Blick auf den Kontostand begraben werden – es sei denn, es gelingt, eine Reise zum Schnäppchenpreis zu buchen! Die nötigen Tipps zum Finden einen günstigen Fluges in das Ausland liefern wir schon einmal!

Die 5 besten Tipps für Sparfüchse

Günstige Flüge in den Süden

Tatsächlich ist es auch heute nicht unmöglich, eine günstige Reise zu buchen. Am ehesten gelingt dies, indem Sie Flug und Unterkunft separat buchen.

Die Buchung einer Pauschalreise ist zwar sicherlich bequemer, doch dafür auch um einiges kostspieliger. Stellen Sie sich folglich darauf ein, dass Sie einige Zeit in die Buchung der Reise investieren müssen. Jener zusätzliche Aufwand lohnt sich aber – versprochen!

  • Bei günstigen Fluglinien buchen: Besonders sparsam kann man fliegen, wenn man seinen Flug nicht bei einer der großen Fluggesellschaften bucht, sondern auf eine günstigere Airline ausweicht. Germanwings bietet etwa für zahlreiche deutsche Abflughäfen viele Angebote an, welche ein paar warme Tage in einem südlichen Land versprechen. Wünscht man sich gutes Wetter, so kommt für Reisen in der kalten Jahreszeit insbesondere Gran Canaria infrage.
  • Frühzeitig buchen: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst – dies gilt auch für die Buchung von Flügen. Es ist nämlich so, dass die Flüge immer teurer werden, je näher das Reisedatum rückt. Bucht man den Flug dagegen frühzeitig, so bekommt man einen gleichwertigen Sitzplatz für einen Bruchteil des Preises angeboten, welchen man wenige Tage vor dem Abflug zahlen müsste. Tatsächlich werden Frühbucherrabatte für Reisende immer attraktiver.
  • Hauptreisetage vermeiden: Erfahrungsgemäß sind die Flüge immer dann am teuersten, wenn die meisten Menschen in die Ferne fliegen möchten. Dies sind neben dem Wochenende vor allem auch andere Hauptreisetage wie Beginn und Ende der Schulferien, gesetzliche Feiertage oder aber große Events. Findet etwa am Zielort eine Messe statt, so sind die Flüge garantiert teurer.
  • Flexible Reisedaten: Überhaupt zahlt es sich aus, wenn man bei den Reisedaten flexibel ist. Bei der Suche nach den günstigsten Flügen kann man dies in der Regel angeben, sodass man dann auch wirklich nur die besten Angebote für den gewünschten Reisezeitraum angezeigt bekommt. Folglich sollten Sie auch immer zuerst den Flug und erst dann das Hotel buchen.
  • Flughäfen im Umkreis wählen: Überprüfen Sie zudem bei der Suche, ob der Flug nicht von einem anderen Flughafen in der Umgebung günstiger wäre. Dies ist etwa dann der Fall, wenn in einem Bundesland bereits die Schulferien begonnen haben, in dem anderen jedoch nicht.

Bildquelle: © Creatas Images/Thinkstock

Verwandte Reiseberichte:

Delhi – Die Megastadt Indiens
Indien » Delhi ist die zweitgrößte Stadt Indiens und mit 11 Millionen Bewohnern eine der größten Städte weltweit. Delhi umfasst dabei neben 8 weiteren Distrikten auch Neu-Delhi, welcher die Hauptstadt des Landes bildet. Insgesamt erstrecken sich alle Distrikt [...]

Sparen beim Urlaub
Weltweit » Leiden Sie auch unter Fernweh? Würden Sie gern wieder einmal durch eine fremde Großstadt bummeln oder an einem herrlichen Strand entspannen? Damit die Traumreisen zu Städten und Stränden nicht zu teuer werden, lohnt es sich, den einen oder anderen de [...]

Mobiles Internet im Urlaub
Weltweit » Auch unterwegs auf Reisen will man erreichbar bleiben oder muss das sogar. Dafür reicht heutzutage das Handy alleine nicht mehr aus: das mobile Internet muss mit. In Deutschland ist das kein Problem, selbst entlegene Gebiete sind inzwischen gut ersch [...]

Nach Indonesien über Singapur
Asien » Indonesien ist für Viele ein exotisches Traumziel: Die Tempel und Strände von Bali und Lombok, die Faszination uralter Königreiche, einmalige natürliche Sehenswürdigkeiten und zahlreiche architektonische und kulturelle Schätze tragen zur Faszination [...]

Malé – Hauptstadt der Malediven
Inselstaaten » Die Malediven sind ein aus 1 196 Inseln bestehender, im indischen Ozean gelegener unabhängiger Staat. Insgesamt leben auf den Malediven ca. 330 000 Menschen, aber fast 130 000 von ihnen in der Hauptstadt Malé. Die Stadt Malé, die sich neben der Haupt [...]

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen